Lesemonat April

Montag, Mai 01, 2017

Hallo ihr Lieben!

Im April habe ich es insgesamt geschafft, 10 Bücher mit insgesamt 4049 Seiten zu lesen, also durchschnittlich 135 Seiten pro Tag. Ich bin total happy, dass mich im April so viele Bücher begeistern konnten! Zu meinen Monatshighlights zählen: "Paper Prince - Das Verlangen", "Selection", "New York Diaries - Claire" und "Throne of Glass - Erbin des Feuers". Wieso mir die Bücher so gut gefallen haben, könnt ihr gerne in meinen Rezensionen nachlesen. ;)
Am meisten enttäuscht war ich wohl von "Taste of Love - Geheimzutat Liebe" und "Dangerous Secrets".
 
Falls euch der ein oder andere Titel interessiert, sind meine Rezensionen mit den Buchtiteln verlinkt.

Bücher

(Reihenfolge wie gelesen)

368 Seiten
Seit Ella Harper in die Villa der Royals gezogen ist, steht das Leben dort auf dem Kopf. Durch ihre aufrichtige, liebenswerte Art hat sie so manches Herz erobert – vor allem das von Reed. Zum ersten Mal seit dem Tod seiner Mutter kann der attraktivste der Royal-Söhne echte Gefühle zulassen. Doch wie groß seine Liebe ist, merkt er erst, als es zu spät ist: Nach einem Streit verschwindet Ella spurlos. Und er trägt die Schuld daran. Seine Brüder hassen ihn dafür, doch er hasst sich selbst am meisten. Wird er Ella finden? Und wenn ja, wird er ihr Herz zurückerobern können?

Selection | Kiera Cass
368 Seiten
35 perfekte Mädchen – und eine von ihnen wird erwählt. Sie wird Prinz Maxon, den Thronfolger des Staates Illeá, heiraten. Für die hübsche America Singer ist das die Chance, aus einer niedrigen Kaste in die oberste Schicht der Gesellschaft aufzusteigen und damit ihre Familie aus der Armut zu befreien. Doch zu welchem Preis? Will sie vor den Augen des ganzen Landes mit den anderen Mädchen um die Gunst eines Prinzen konkurrieren, den sie gar nicht begehrt? Und will sie auf Aspen verzichten, ihre heimliche große Liebe?

320 Seiten
Im Herzen von New York City steht das Knights Building, ein ziemlich abgelebtes Wohnhaus. Etwas schäbig und daher nicht ganz so teuer, ist es perfekt für Frauen, die frisch in die Stadt gekommen sind, um ihre Träume zu jagen oder vor ihrer Vergangenheit zu fliehen. Weg vom College oder der Universität, weg von der Familie, weg von der alten Liebe, die nicht gehalten hat ... bereit für alles, was jetzt kommt.
Auch Foodkritikerin Claire Gershwin kommt als Suchende in die aufregendste Stadt der Welt. Innerhalb kürzester Zeit hat sich ihr Status von „in einer Beziehung, lebt in London und hat einen tollen Job“ zu „Single, arbeits- und obdachlos“ geändert. Claire ist viel zu pleite, um sich ein eigenes Appartement leisten zu können, deswegen zieht sie kurzerhand in den begehbaren Kleiderschrank ihrer Freundin June, die im Knights Building wohnt. Doch werden sich hier ihr Träume und Hoffnungen erfüllen?
 
Taste of Love - Geheimzutat Liebe | Poppy J. Anderson
385 Seiten
Andrew Knight ist neuer Stern am Bostoner Gastrohimmel – doch mittlerweile total ausgebrannt. Beim spontanen Kurzurlaub in Maine trifft er auf Brooke Day, die den lokalen kulinarischen Geheimtipp leitet und nicht ahnt, wer sich da bei ihr einquartiert. Gemeinsam machen sie aus dem bisher erfolglosen Geheimtipp eine In-Location, und Andrew hat zum ersten Mal seit Jahren wieder Spaß beim Kochen. Doch kann Brooke ihm verzeihen, dass er ihr nicht die Wahrheit gesagt hat?

Throne of Glass - Erbin des Feuers | Sarah J. Maas
656 Seiten
Von den Salzminen Endoviers über das gläserne Schloss in Rifthold bis nach Wendlyn – ganz gleich, wohin Celaenas Weg führt, sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen und dem Geheimnis ihrer Herkunft. Einem Geheimnis, das alles – ihre Gegenwart und ihre Zukunft – für immer verändern wird.


All the Pretty Lies - Liebe mich | M. Leighton
352 Seiten
Sig Locke ist ein harter Cop. Er lebt für seinen Job, glaubt an Recht und Unrecht. Dazwischen gibt es für ihn nichts. Bis er Tommi kennenlernt. Mit ihren langen Beinen und strahlend grünen Augen erregt sie auf den ersten Blick Sigs Aufmerksamkeit. Doch was Sig nicht weiß: Sie hat ein Geheimnis, das nicht einmal ein Cop aufzudecken vermag.

Dangerous Secrets | J. Kenner
304 Seiten
Alle glauben zu wissen, wer Dallas Sykes ist: ein berüchtigter Milliardär, ein verführerischer Playboy, ein Mann, der alles bekommt, was er will. Aber ich kenne den wahren Dallas – und der ist mit Leib und Seele mein.
Wir haben unsere Geheimnisse sorgsam gehütet, uns im Dunkeln unserem Schmerz und unserer Lust hingegeben. Die Arme des anderen waren eine süße Zuflucht.
Doch wir können uns nicht länger vor der Wahrheit verstecken. Unsere Masken sind gefallen, und wir sind bereit, uns der Vergangenheit und der Zukunft zu stellen. 

Driven - Starkes Verlangen | K. Bromberg
448 Seiten
Kriegsberichterstatter Tanner Thomas liebt das Leben am Limit. Ständig stürzt er sich in neue Gefahren, immer auf der Jagd nach der nächsten Story – bis die Fotojournalistin Beaux Croslyn auftaucht. Doch die beiden müssen ihre Leidenschaft verbergen. Denn auch Beaux hat ihre Geheimnisse ...

Ich, Eleanor Oliphant | Gail Honeyman
528 Seiten
Eleanor Oliphant ist anders als andere Menschen. Eine Pizza bestellen, mit Freunden einen schönen Tag verbringen, einfach so in den Pub gehen? Für Eleanor undenkbar! Und das macht ihr Leben auf Dauer unerträglich einsam. Erst als sie sich verliebt, wagt sie sich zaghaft aus ihrem Schneckenhaus – und lernt dabei nicht nur die Welt, sondern auch sich selbst noch einmal neu kennen.

Don't Kiss Ray | Susanne Mischke
320 Seiten
Am Waffelstand eines Musikfestivals lernen Jill und Ray sich kennen und zwischen ihnen funkt es sofort. Leider fällt das verabredete Date einem Gewittersturm zum Opfer und Jill stellt sich darauf ein, dass sie Ray nie wiedersehen wird – nur um später, beim Konzert der Nachwuchsband „Broken Biscuits“, aus allen Wolken zu fallen: Der Leadsänger der Band, dessen Poster (nicht nur) die Wand ihrer besten Freundin schmückt, ist kein anderer als Ray! Und damit nicht genug: „Hallo, Mädchen mit der Puderzuckernase, falls du da bist … Tut mir leid, dass es vorhin nicht geklappt hat. Versuchen wir es morgen noch mal?“, ruft er ins Publikum. Und handelt sich und Jill ungeahnte Probleme ein: Nicht nur, weil Ray laut Vertrag keine Freundin haben darf, sondern vor allem, weil ein fanatischer Fan die beiden fotografiert hat und im Netz eine wahre Hetzjagd lostritt. Jill und Ray müssen sich trennen, bevor ihre Beziehung richtig begonnen hat, doch vergessen können sie sich nicht …

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hallo Myri!

    Ich stöbere ja grade durch die vielen bunten Monatsrückblicke und freu mich, dass die Paper Reihe doch auch auf Begeisterung stößt. Ich hab ja in den letzten Tagen einige Diskussionen dazu verfolgt - richtig haarsträubend teilweise!!! Und auch wenn die Handlung jetzt nicht so meinem Beuteschema entspricht, bin ich doch neugierig geworden. Vor allem, um mir dazu selber eine Meinung zu bilden.
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass es tatsächlich so schlimm dargestellt wird, wie da viele behaupten ^^ Und anscheinend können ja manche Leser doch auch anderes der Reihe abgewinnen ♥

    Mit 10 Büchern hast du ja viel geschafft, ist immer schön wenn man Zeit zum Lesen findet :) Da wünsch ich dir für den Mai auch wieder viele schöne Lesestunden!

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee :)

      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar! ♥
      Mir haben die Paper-Bücher sehr gut gefallen, da sie für mich ein absolutes Suchtpotential besitzen. Allerdings mag ich solche Bücher in der Regel auch gerne. Nichtsdestotrotz ist die Reihe eine der besten in diesem Genre. Ich habe auch sehr viele negative Bewertungen dazu gelesen, die ich auch irgendwie verstanden habe. Nur, dass diese Bücher dafür so auseinandergenommen werden und andere Bücher, die da genauso sind, nicht, kann ich leider nicht nachvollziehen. ;)

      Bin auf jeden Fall gespannt, wie DEIN Urteil zu der Reihe ausfallen wird! :)

      Ganz liebe Grüße,
      Myri :)

      Löschen
  2. Hey Myri!

    Schöner Monatsrückblick!
    "Paper Prince" und "Driven - Starkes Verlangen" habe ich im April auch gelesen und es waren eindeutig meine Highlights!

    Die "New York Diaries"- Reihe klingt auch, als wäre sie was für mich.

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Luna :)

      Dankeschön!
      Ja, die Bücher waren einfach traumhaft! Ich bin mir ziemlich sicher, dass dir "New York Diaries" gefallen wird.

      Liebe Grüße,
      Myri

      Löschen

Danke fürs Vorbeischauen! Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, also haut ruhig in die Tasten.

Falls ihr auch einen Buchblog habt, dann hinterlasst mir bitte den Link dazu, damit ich euch besuchen kann.

Liebe Grüße,
Myri

Like me on Facebook