Mona Kasten - Feel Again | Rezension

Dienstag, Mai 30, 2017

Feel Again (Again-Reihe, Band 3) | Mona Kasten | 480 Seiten | LYX | eBook 9,99€ | Broschiert 12,00€

Er sollte nur ein Projekt sein - doch ihr Herz hat andere Pläne.

Sawyer Dixon ist jung, tough - und eine Außenseiterin. Seit dem Tod ihrer Eltern lässt sie niemanden an sich heran. Das ändert sich, als sie Isaac Grant kennenlernt. Mit seiner Nerd-Brille und den seltsamen Klamotten ist er eigentlich das genaue Gegenteil von Sawyers üblichem Beuteschema. Doch als Isaac, der es satthat, single zu sein, sie um Hilfe bittet, schließen die beiden einen Deal: Sawyer macht aus Isaac einen Bad Boy und darf dafür seine Entwicklung als Fotoprojekt für ihr Studium festhalten. Aber Sawyer hat nicht mit den intensiven Gefühlen gerechnet, die zwischen ihr und Isaac hochkochen ...
Quelle: LYX


Nach den beiden vorherigen Teilen "Begin Again" und "Trust Again" findet die Again-Reihe von Mona Kasten mit "Feel Again" ihr Ende. Wer nicht ganz blind durch die Bücherwelt läuft, wird wissen, dass die Reihe extrem gehypt wird und sich großer Beliebtheit erfreut. Auch ich muss zugeben, dass mir die ersten beiden Bücher dieser Trilogie sehr gut gefallen haben.
Schon am Ende des zweiten Bandes "Trust Again" war ich sehr neugierig auf Sawyers und Isaacs Geschichte. Daher war ich umso neugieriger und gespannter auf den Abschlussband.

Das Cover passt sich von der Gestaltung her hervorragend an seine Vorgänger an. Ich liebe das Design einfach - dieses Mal komplett in lila gehalten, mit drei Bildausschnitten, die ein Paar zeigen.

Zum Inhalt: Sawyer braucht unbedingt noch eine originelle Idee für ihr Abschlussprojekt eines Fotografiekurses, während Isaac endlich ein cooler Typ werden möchte, der nicht ständig Abfuhren erhält. Infolgedessen kommt Sawyer auf die einmalige Idee, dass Isaac Modell für ihre Fotos steht, und dass sie ihm im Gegenzug Nachhilfe in Sachen Flirten und Styling gibt. Obwohl beide in vollkommen unterschiedlichen Welten leben, sprühen zwischen ihnen gewaltig die Funken ...

Zugegeben, Sawyer mag anfangs ein recht eigenwilliger Charakter sein. Allerdings hat sie sich mit ihrer zynischen und sarkastischen Art dann doch sehr schnell in mein Herz geschlichen. Als Außenseiterin durch und durch und vom Schicksal gebeutelt war es einfach großartig mitzuerleben, wie sie allmählich ihre um sich errichteten Mauern fallen lässt.
Isaac ist ein wundervoller junger Mann, der mit einigen Unsicherheiten zu kämpfen hat. Abgestempelt als Nerd und ewige Jungfrau ist sein Selbtsbewusstsein auf dem Nullpunkt angekommen. Genauso wie Sawyer macht er eine grandiose Entwicklung durch, die ihn zu einem wirklich tollen Mann werden lassen.
Die Nebencharaktere haben mir ebenfalls sehr gut gefallen! Ab und zu trifft man auf eine liebgewonnene Figur aus den ersten beiden Teilen. Am besten hat mir allerdings Gian, Isaacs nerdiger und extremst unterhaltsame Mitbewohner, gefallen.

Mona Kastens Schreibstil konnte mich wieder von Anfang an packen! Sie zeigt, dass sie sowohl humorvoll (nicht selten musste ich lachen), als auch emotional schreiben kann. Natürlich ist die Geschichte vorhersehbar, so wie jedes New Adult-Buch. Nichtsdestotrotz hat mir der Weg zum Happy End super gefallen, da es kaum langatmige oder langweilige Passagen gibt.
Besonders gut hat mir gefallen, dass hier nicht wieder die Frau das Mauerblümchen ist und der Mann der selbstbewusste Macho, sondern dass Mona Kasten die Rollen mal vertauscht hat.
Erzählt wird das Ganze ausschließlich as Sawyers Sicht, was ich sehr gut gefunden habe. Denn so konnte man sich richtig in sie hineinversetzen und ihr Handeln auch wirklich verstehen.

Mit "Feel Again" findet Mona Kastens Again-Reihe ein grandioses Ende, das ich mir nicht besser hätte vorstellen können! Sawyer und Isaac haben definitv einen festen Platz in meinem Herzen.

Herzlichen Dank an den LYX Verlag für die Bereitstellung eines digitalen Rezensionsexemplars!

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Hey Myri!

    Sehr schöne Rezi. Ich freu mich schon sehr auf das Buch. Für mich ein absolutes Must-Read :) Ich liebe diese Reihe!

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Luna,!

      Vielen Dank. Ja, ich habe die Reihe auch sehr gerne gelesen. "Feel Again" hat mir von den drei Büchern am besten gefallen.
      Ich wünsche dir jetzt schonmal im Voraus viel Spaß mit dem Buch!

      Liebe Grüße,
      Myri

      Löschen

Danke fürs Vorbeischauen! Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, also haut ruhig in die Tasten.

Falls ihr auch einen Buchblog habt, dann hinterlasst mir bitte den Link dazu, damit ich euch besuchen kann.

Liebe Grüße,
Myri

Like me on Facebook