J. Kenner - Sexy Secrets | Rezension

Sonntag, Januar 15, 2017

Sexy Secrets (Secrets 2) | J. Kenner | 352 Seiten | Diana Verlag | eBook 8,99€ | Taschenbuch 9,99€

Klappentext

"Dallas Sykes ist berühmt-berüchtigt. Für seine Partys, sein Vermögen und seine Frauengeschichten. Doch der Dallas, den ich kenne, ist ein völlig anderer: Er ist tiefgründig, klug und unwiderstehlich sexy. Sein Blick nimmt mir den Atem, seine Berührung raubt mir den Verstand.

Unsere Vergangenheit bindet uns aneinander, unsere Geheimnisse hüten wir auf ewig. Es gibt Menschen, die die Macht besitzen, uns zu verletzen. Aber am gefährlichsten ist für uns die Wahrheit.

Dallas ist nur hinter verschlossenen Türen mein. Unsere leidenschaftliche Liebe ist verboten. Und dennoch hat sich nichts je so gut, so richtig angefühlt."

Bewertung

ACHTUNG: "Sexy Secrets" ist der zweite Band der Secrets-Reihe, daher kann diese Rezension Spoiler zum ersten Teil enthalten!

"Sexy Secrets" bildet den zweiten Band von J. Kenners Secrets-Trilogie. Bereits erschienen ist der erste Teil "Dirty Secrets". Am 10 April 2017 wird der finale Band "Dangerous Secrets" im Diana Verlag veröffentlicht.
Auch im zweiten Buch geht es wieder um die verbotene Liebe zwischen den Stiefgeschwistern Jane und Dallas. Daher sollte man auf jeden Fall die Bücher in der vorgegebenen Reihenfolge lesen.

Dem Vorgängerband ähnlich kann mich das Cover auch hier überzeugen. In schlichtem Schwarz mit türkisenen Akzenten kommt es schlicht, aber dennoch edel daher. Die Zugehörigkeit zum ersten Teil fällt einem sofort ins Auge.

Kurz zum Inhalt: Das Buch setzt genau dort ein, wo "Dirty Secrets" geendet hat. Jane und Dallas geben sich endlich ihrer verbotenen Liebe hin. Nur leider wissen sie noch nicht wie sie damit - vor allem in der Öffentlichkeit - umgehen sollen. Außerdem versuchen sie immer noch die Fadenzieher ihrer Entführung zu entlarven ...

In diesem Teil fühlt man noch mehr mit Dallas Sykes mit als im ersten Teil. Seine Vergangenheit lässt ihn einfach nicht los und nicht einmal Jane scheint ihm dabei helfen zu können.
Der Charakter von Jane Martin gefällt mir immer besser! Sie ist einfach eine thoughe Frau, die weiß was sie will. Mit allem was sie zu geben hat versucht sie ihrem Stiefbruder Dallas zu helfen seine Vergangenheit zu bewältigen.
Als Leser kommt man nicht darum herum die beiden als Paar zu mögen. Man hofft inständig, dass die beiden einen Weg finden alle Hindernisse, die ihrer gemeinsamen Zukunft im Weg stehen, zu überwinden.

J. Kenners Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und leicht und schafft damit ein kurzweiliges Lesevergnügen. Man fliegt geradezu durch die Geschichte, da das Buch jederzeit spannend bleibt und man wissen möchte was als nächstes passiert. Wie gehen Jane und Dalls mit ihrer Beziehung um? Welches Geheimnis wird aufgedeckt? Wer steckt nun hinter der Entführung?
Die Geschichte wird wieder aus Janes und Dalls' Sicht wiedergegeben.
Dieses Mal gibt es einen unfassbar gemeinen Cliffhanger, der das warten auf den dritten Teil "Dangerous Secrets" beinahe unerträglich macht.
Mein einziger Kritikpunkt ist leider ähnlich wie im ersten Band: ununterbrochen wird betont, wie sehr sich die beiden lieben, obwohl sie es nicht dürften. Dass dem so ist, hat der Leser wohl schon in "Dirty Secrets" begriffen, daher sind die Wiederholungen manchmal mehr als nur nervig. Auch ist die im ersten Buch stark thematisierte Entführung von Jane und Dallas etwas mehr in den Hintergrund gerückt. Erst gegen Ende des Buches wird die Vergangenheit der beiden wieder stärker aufgegriffen.

"Sexy Secrets" ist eine mehr als gelungene Fortsetzung der Secrets-Trilogie. Dem Buch mangelt es an nichts: es ist spannend, prickeln und ja, auch romantisch. Ich bin jetzt schon sehr gespannt, wie J. Kenner die Geschichte um die Liebe zwischen Jane und Dallas ausgehen lässt. Wann ist endlich April?


Herzlichen Dank an den Diana Verlag und das Bloggerportal für das Rezensionsexemplar!

You Might Also Like

2 Kommentare

  1. Hey Myi :*

    Sehr schöne Rezi, macht Lust auf die Reihe. Ich bräuchte mehr Zeit um all die vielen guten Bücher lesen zu können ;)

    Liebe Grüße Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Luna :)
      Dankeschön!Ja, das mit der Zeit ist so eine Sache... Zurzeit lese ich einfach total gerne und viel. Dafür komme ich mit meinen Serien, die ich schaue, kaum voran. :D

      Ganz liebe Grüße,
      Myri

      Löschen

Danke fürs Vorbeischauen! Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, also haut ruhig in die Tasten.

Falls ihr auch einen Buchblog habt, dann hinterlasst mir bitte den Link dazu, damit ich euch besuchen kann.

Liebe Grüße,
Myri

Like me on Facebook