Elle Kennedy - The Deal: Reine Verhandlungssache | Rezension

Freitag, Dezember 30, 2016

Bildquelle: https://www.piper.de/uploads/import/produkte/produkt-12703.jpg
The Deal - Reine Verhandlungssache (Off-Campus, Band 1) | Elle Kennedy | 448 Seiten | Piper Taschenbuch | eBook 8,99€ | Taschenbuch 9,99€

Klappentext

"Sie lässt sich auf einen Deal mit dem College Bad Boy ein ...
Hannah ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm Justin gegenüber kein Wort heraus. Sie ist verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der von ihm vorgeschlagene Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Vielleicht wird Justin dann endlich auf sie aufmerksam. Hannah zögert noch kurz, gibt dann aber nach, denn der Plan könnte aufgehen."

Bewertung

"The Deal - Reine Verhandlungssache" bildet den Auftakt zu Elle Kennedys Off-Campus-Reihe. Band 2 "The Mistake - Niemand ist perfekt" ist bereits erschienen und Band 3 "The Score - Mitten ins Herz" wird voraussichtlich am 2. Juni 2017 beim Piper Verlag erscheinen.
Die Bücher kann man unabhängig voneinander lesen, da sie ähnlich wie die Wait For You-Reihe von J. Lynn aufgebaut ist: In jedem Teil steht ein anderer Charakter im Mittelpunkt der Geschichte.

Das Cover gefällt mir richtig gut und passt total zu dem Genre. Auch die Variation von warmen Farbtönen finde ich toll.

Inhalt: Hannah Wells ist verknallt. Und zwar in Justin, den Quarterback des Football-Teams. Gegenüber ihrem Schwarm bringt sie kein einziges Wort heraus, obwohl sie alles andere als auf den Mund gefallen ist. Ihr Verzweiflung treibt sie so weit, dass sie sich auf das Angebot des selbstverliebten und beliebten Garrett Graham, Kapitän des Eishockey-Teams, einlässt. Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe und er steigert ihre Popularität, damit Justin endlich auf sie aufmerksam wird ...

Hannah Wells hat mir von Anfang an super gut gefallen! Die kleine Brünette ist schlagfertig und sarkastisch, bodenständig und einfach unverwechselbar.
Auf den ersten Blick hat sie rein gar nichts mit Garrett Graham gemeinsam. Er ist der Inbegriff des Bad Boys, der alles will - nur keine feste Freundin. Doch im Verlauf der Geschichte merkt man, dass hinter der Fassade des beliebten und hartnäckigen Eishockey-Spielers viel mehr lauert als man es erst vermutet.
Wie es in diesem Genre üblich ist, haben beide eine eher schwere Vergangenheit hinter sich und ihr Päckchen zu tragen.
Die schlagfertigen und spritzigen Dialoge zwischen den beiden haben mir großartig gefallen und mich immer wieder zum Schmunzeln gebracht. Hannah und Garrett harmonieren einfach wunderbar miteinander. Sie sind das süßeste Paar überhaupt! Man muss sie einfach lieben.
Die Autorin hat zwei wundervolle Protagonisten erschaffen, die vor allem durch ihre Ecken und Kanten authentisch wirken und dadurch voll und ganz überzeugen.

Durch den tollen und mitreißenden Schreibstil von Elle Kennedy lässt sich das Buch sehr gut lesen. Leicht verständlich und packend ist der Roman geschrieben, sodass man das Buch nicht aus der Hand legen möchte und überhaupt nicht merkt, wie die Zeit an einem vorbeifliegt. Von der ersten Seite hat mich die Geschichte gepackt. Erzählt wird das Buch aus sowohl Hannahs als auch Garetts Perspektive, was beiden Charakteren mehr Tiefgang gibt.

Mit "The Deal - Reine Verhandlungssache" ist Elle Kennedy ein wirklich großartiger New Adult-Roman gelungen. Eine lesenswerte College-Geschichte mit tollen Charakteren, die man geradezu verschlingt und großartige Unterhaltung bietet. Ich freue mich schon so auf den zweiten Teil!


Herzlichen Dank an den Piper Verlag  für das Rezensionsexemplar!

You Might Also Like

4 Kommentare

  1. Hey, Myri. :)
    Schöne Rezi dazu! Jetzt bin ich noch neugieriger darauf, es zu lesen. Ich habe es selber mal beim Piper Verlag angefragt und bin schon gespannt, ob ich es eventuelle erhalte.^^ Mit Him habe ich ja schon einen kleinen Vorgeschmack auf ihren Schreibstil bekommen und kann mir vorstellen, dass er auch hier gut zu lesen war.^^

    Ganz liebe Grüße,
    Marie. :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Marie :*
      Dankeschön! Dann drücke ich dir mal die Daumen, dass du es bekommst. ;)
      Der Schreibstil hat mir soo gut gefallen! Man will das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Und die Charaktere ... ein Traum! :D

      Ganz liebe Grüße zurück,
      Myri :)

      Löschen
  2. Hey Myri :*

    Wieder mal eine sehr schöne Rezi. Schön, dass dir der Roman auch so gut gefallen hat wie mir. Habe jetzt den zweiten Teil auch schon gelesen, er ist auch gut aber hat mich nicht so sehr gepackt wie dieser Teil.

    Wünsch dir einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017!

    Liebe Grüße
    Luna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Luna :*
      Dankeschön! :)
      Ich bin schons ehr gespannt, wie mir der zweite Teil gefällt. Aber wie du ja leider schon sagst, können Folgebände oft nicht mit dem ersten Teil mithalten...

      Ich wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr!

      Ganz liebe Grüße,
      Myri

      Löschen

Danke fürs Vorbeischauen! Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, also haut ruhig in die Tasten.

Falls ihr auch einen Buchblog habt, dann hinterlasst mir bitte den Link dazu, damit ich euch besuchen kann.

Liebe Grüße,
Myri

Like me on Facebook