10 Bücher, die du gerne im Herbst lesen möchtest

Donnerstag, Oktober 13, 2016


 10 Bücher, die du gerne im Herbst lesen möchtest


Hallo ihr Lieben!
Beim heutigen TTT geht es also um Bücher, die ich gerne im Herbst lesen möchte. Da muss ich doch glatt meinen SUB durchkrusteln und auf meiner Buchwunschliste nachschauen. ;)
Falls ihr auch Lust habt mitzumachen, schaut einfach bei Steffis Bücher Bloggeria vorbei! Sie hat diese tolle Aktion ins Leben gerufen.


1. "City of Ashes (Chroniken der Unterwelt #2) von Cassandra Clare
"Clary wünscht sich ihr normales Leben zurück. Doch was ist schon normal, wenn man als Schattenjägerin gegen Dämonen, Werwölfe, Vampire und Feen kämpfen muss? Sie wünscht sich nichts sehnlicher, als der Unterwelt den Rücken zuzukehren. Doch als ihr Bruder Jace in Gefahr gerät, stellt sich Clary ihrem Schicksal - und wird in einen tödlichen Kampf gegen die Kreaturen der Nacht verstrickt." 
Den ersten Teil "City of Bones" habe ich förmlich verschlungen und geliebt. Daher möchte ich diesen Herbst unbedingt noch den Folgeband der Chroniken lesen!


2. "Dich darf ich nicht finden (Dark Love #2)" von Estelle Maskame
"Wahre Liebe kennt keine Regeln. Vor genau dreihundertneunundfünzig Tagen hat Eden ihn zuletzt gesehen – ihren Stiefbruder Tyler. Den Jungen, den sie heimlich liebt. Den sie aber eigentlich nicht lieben darf, weil ihre Familie strikt dagegen ist. Doch nun endlich werden sie einen herrlichen Sommer gemeinsam verbringen: in New York, der Stadt, die nie schläft. Mit tausend Schmetterlingen im Bauch kommt Eden am Flughafen an, und als sie in Tylers smaragdgrüne Augen blickt, ist es auch schon um sie geschehen. Gemeinsam streifen sie durch den Big Apple, und es wird immer klarer, dass die beiden nicht voneinander losgekommen sind. Werden sie ihren verbotenen Gefühlen widerstehen können?" 
Auch hier würde ich gerne endlich eine Reihe weiter lesen. Den ersten Band "Dich darf ich nicht lieben" hat mir schon sehr gut gefallen, daher möchte ich endlich erfahren wie es mit Eden und Tyler weiter geht.


3. "Die Saat (The Strain #1)" von Guillermo del Toro & Chuck Hogan
"New York, John-F.-Kennedy-Flughafen. Eine Maschine aus Europa landet – und kommt unvermittelt zum Stehen, alle Lichter gehen aus, der Funkkontakt bricht ab. Was ist geschehen? Ein Terroranschlag? Ein Seuchenausbruch? Oder etwas ganz und gar Unvorstellbares?"
Vor kurzem habe ich begonnen die Horror-Serie "The Strain" auf Amazon zu schauen. Sie trifft exakt meinen Geschmack. Als ich dann bemerkt habe, dass die Serie auf Büchern basiert, war ich hin und weg. Ich hoffe sehr, dass ich "Die Saat" so bald wie möglich lesen werde!


4. "Calendar Girl - verführt" von Audrey Carlan
"Mia Saunders braucht Geld. Viel Geld. Eine Million Dollar, um ihren Vater zu retten. Er liegt im Krankenhaus, weil er seine Spielschulden nicht begleichen konnte. Um die Summe aufzutreiben, heuert Mia bei einer Agentur an und lässt sich als Begleitung buchen. Ihre Gesellschaft kostet 100.000 Dollar pro Monat. Sex ist ausdrücklich nicht Teil des Deals – leicht verdientes Geld! Und der Liebe hat Mia sowieso abgeschworen. Als sie ihrem ersten Kunden, dem Hollywood-Autor Wes Channing, gegenübersteht, ist schnell klar: Zwischen den beiden knistert es gewaltig. Vor ihnen liegt ein Monat voll heißer Leidenschaft. Doch Mia darf sich nicht verlieben. Denn Wes ist nur Mr Januar..."
Die "Calendra Girl"-Reihe ist eine Zeit lang sehr gehypt worden. Alelrdings habe ich es bis jetzt noch nicht geschafft das Buch zu lesen, was sich hoffentlich bald ändern wird. ;)


5. "Das geheime Vermächtnis des Pan (Die Pan-Triologie #1)" von Sandra Regnier
"Felicity Morgan ist nicht gerade das, was sich die Elfenwelt unter ihrer prophezeiten Retterin vorgestellt hat. Sie ist achtzehn, trägt immer noch eine Zahnspange, hat keinen Sinn für schicke Klamotten und scheint niemals genügend Schlaf zu bekommen. Leander FitzMor hingegen, der Neue an Felicitys Schule, ist der wohl mit Abstand bestaussehendste Typ Londons. Um keinen coolen Spruch verlegen und zu allem Überfluss auch noch intelligent – denkt Felicity, die Gott sei Dank nicht auf arrogante Frauenschwärme steht. Auch wenn diesen Leander immer jener seltsam anziehende Duft nach Heu und Moos umgibt und er sie manchmal anschaut, als könne er ihre Gedanken lesen. Aber das Schlimmste an dem Ganzen ist, dass er einfach nicht mehr von ihrer Seite weichen will …"
Durch die Lux-Reihe und "City of Bones" bin ich richtig auf den Fantasy-Geschmack gekommen. Und wie man so schön sagt, habe ich Blut geleckt. ;)


6. "Opposition - Schattenblitz (Obsidian #5)" von Jennifer L. Armentrout
"Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist."
Die vorherigen Bücher der Lux-Reihe habe ich geliebt! Das Lesen von "Opposition" habe ich sehr weit hinausgezögert, da ich die reihe einfach noch nicht beenden möchte. Allerdings wird es langsam Zeit "Auf Widersehen" zu Daemon und Katy zu sagen...


7. "Dirty Secrets (Secrets #1)" von J. Kenner
"Die Erinnerung an Dallas Sykes brennt in mir. Jeder kennt ihn als den berüchtigten Playboy, für den Frauen und Geld bloße Zahlen sind. Doch für mich ist er der Mann, nach dem ich mich sehnlichst verzehre. Und den ich nie haben kann. Dallas versteht mich so gut wie niemand sonst. Wir tragen in uns dieselben Wunden, dasselbe dunkle Kapitel unserer Vergangenheit. Ich wollte ihn vergessen, aber nun, da wir uns wiedersehen, kann ich der Anziehungskraft zwischen uns nicht widerstehen. All die Jahre wehrten wir uns gegen unser Verlangen. Doch nun ist es an der Zeit, es endlich zuzulassen."
Eine neue Triologie erscheint ab dem 11. Oktober. Den Auftakt wird "Dirty Secrets" bilden. Da ich Triologien und das New Adult Genre gerne mag, werde ich auf jeden Fall in dieses Exemplar hineinschnuppern.


8. "To all the boys I've loved before" von Jenny Han
"Lara Jeans Liebesleben verlief bisher eher unauffällig. Nicht, dass es ihr an Herz oder Fantasie mangelte. Im Gegenteil, Liebeskummer hatte sie schon oft, und unsterblich verliebt war sie auch schon. Einmal sogar in den Freund ihrer großen Schwester. Klar, dass sie das keinem anvertrauen kann. Außer ihrer Hutschachtel. Denn um sich ihrer Gefühle klar zu werden, schreibt Lara Jean jedes Mal einen Abschieds-Liebesbrief, in dem sie so richtig ihr Herz ausschüttet, und legt ihn dort hinein. Diese fünf Briefe sind ein streng gehütetes Geheimnis. Bis zu dem Tag, an dem auf mysteriöse Weise jeder Brief seinen Empfänger erreicht und Lara Jeans rein imaginäres Liebesleben völlig außer Kontrolle gerät …"
So viel Gutes habe ich schon über dieses Buch gehört! Leider versauert es irgendwie auf meinem SUB... Daher habe ich mir vorgenommen es endlich im Herbst zu lesen.


9. "Hope Forever" von Colleen Hoover
"Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch. Im Gegenteil. Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden und der Beginn einer großen Liebe deutet sich an. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann."
Auch bei "Hope Forever" handelt es sich um eine meiner SUB-Leichen. Wird dringend Zeit das zu ändern, oder?

10. "Totenfang" von Simon Beckett
"Hunter is back!
Sein fünfter Fall führt Dr. David Hunter in die Backwaters, ein unwirtliches Mündungsgebiet in Essex, wo die Grenzen zwischen Land und Wasser verschwimmen. Aber die wahren Gefahren lauern nicht in der Tiefe, sondern dort, wo er sie am wenigsten erwartet.
Seit über einem Monat ist der 31-jährige Leo Villiers spurlos verschwunden. Als an einer Flussmündung zwischen Seetang und Schlamm eine stark verweste Männerleiche gefunden wird, geht die Polizei davon aus, Leo gefunden zu haben. Der Spross der einflussreichsten Familie der Gegend soll eine Affäre mit einer verheirateten Frau gehabt haben, die ebenfalls als vermisst gilt: Leo steht im Verdacht, Emma Darby und schließlich sich selbst umgebracht zu haben. Doch David Hunter kommen Zweifel an der Identität des Toten. Denn tags darauf treibt ein einzelner Fuß im Wasser, und der gehört definitiv zu einer anderen Leiche.
Für die Zeit seines Aufenthalts kommt David Hunter in einem abgeschiedenen Bootshaus unter. Es gehört Andrew Trask, dessen Familie ihm mit unverholener Feindseligkeit begegnet. Aber sie scheinen nicht die einzigen im Ort zu sein, die etwas zu verbergen haben. Und noch ehe der forensische Anthropologe das Rätsel um den unbekannten Toten lösen kann, fordert die erbarmungslose Wasserlandschaft erneut ihren Tribut…"

Selten habe ich einem Fortsetzungs-Band so sehr entgegen gefiebert wie diesem hier! Nach vier Jahren erscheint endlich der fünfte Band aus der David Hunter-Reihe.


Welche Bücher würdet ihr denn gerne im Herbst lesen?
Wollt ihr auch euren SUB ein wenig abbauen? ;)

You Might Also Like

34 Kommentare

  1. Huhu,

    Chroniken Reihe fehlt mir noch Teil 6. Mag die aber nicht ganz so gern wie viele andere.

    Calender Girl lächelt mich auch schon eine Weile an, aber ich bin unsicher.

    Pan fand ich toll. Wünsch dir viel Spass dabei.

    Hope forever gehört zu einer von meinen vielen Lieblingsreihen, aber oben mit dabei. Ich wünsch dir ganz viel Spass damit.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/10/13/ttt-58-10-buecher-die-ich-im-herbst-lesen-moechte/

    LG Corly

    AntwortenLöschen
  2. Hi Myri,

    mit Opposition haben wir eine Gemeinsamkeit, wie du schon gesehen hast. Die Jenny Han Bücher würden mich ja auch interessieren, mal schauen ...

    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  3. Hey Myri :)

    Oh wow, da hast du einen echt tollen Leseherbst vor dir. "Calendar Girl" bin ich aktuell bei Band 3 und finde es echt mega gut! "Die Pan-Trilogie" ist auch total genial - unbedingt lesen ;) "Opposition", "Die Chroniken der Unterwelt" und die "Dark Love - Reihe" stehen bei mir leider auch noch auf dem SuB... " Hope" und "Too all the boys i loved before" ahh sind absolut auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Bin auch schon total gespannt auf die Bücher! Würde sie alle am liebsten auf einmal lesen. :D

      Liebe Grüße,
      Myri ♥

      Löschen
  4. Hi Myri,

    wir haben zwar keine Übereinstimmung, dafür habe ich schon die Chroniken der Unterwelt komplett gelesen und die Bücher von Frau Armentrout möchte ich irgendwann auch mal in Angriff nehmen.

    Liebe Grüße
    Bella

    P. S.: Hier findest du meine Liste.

    AntwortenLöschen
  5. Die Chroniken der Unterwelt habe ich mir schon notiert. Ab und zu mache ich ja auch Ausflüge in Fantasy ;-) Beim Beckett warte ich auf die Taschenbuchausgabe. Für einen Thriller ist mir das Hardcover zu teuer. Aber lesen werde ich ihn auf jeden Fall. Die anderen Hunter-Bände kenne ich alle und fand sie richtig gut (wie man auch auf meinem Blog lesen kann).
    LG, Ingrid
    (die hier nicht mit Name/URL kommentireen kann)
    http://federfeeblog.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Die anderen Bände mit David Hunter fand ich auch alle sehr gut! Bin in der Regel auch nicht so der Fantasy-Typ, allerdings hat mich Jannifer L. Armetrout mit ihrer Lux-Reihe richtig infiziert. :D

      Liebe Grüße,
      Myri

      Löschen
  6. Hallo Myri,

    danke für deinen Besuch! :)

    Die Chroniken der Unterwelt kann ich echt nur empfehlen! :)

    Liebe Grüße
    Mii von Mii's Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Myri,

    da lacht mich „Die Saat“ gleich an. Das Buch wartet am SuB auf mich. Bin gespannt, wann ich es mal erlösen werde. Ich weiß noch nicht so recht, ob ich „Totenfang“ lesen soll. Irgendwie war ich mit Hunter schon durch …

    Schöne Herbstlesezeit!

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicole :)

      Bin so gespannt auf das Buch "Die Saat"! Die Serie finde ich schon ziemlich gelungen und ich denke mal, dass das Buch sicherlich nochmal einen drauf setzen wird. ;)

      Liebe Grüße,
      Myri ♥

      Löschen
  8. Hey Myri,

    wir haben ja beinahe eine Gemeinsamkeit mit den Chroniken der Unterwelt. Ich bin momentan beim fünften Teil und mir gefällt die Reihe immer noch. Ich wünsche dir viel Spaß damit!
    Außerdem habe ich "Opposition" schon gelesen, das war auch ein gutes Buch. Ich mag die ganze Lux-Reihe und hoffe, dass "Oblivion" mir das nicht alles kaputt macht.
    Die übrigen Bücher sind nichts für mich, besonders Simon Beckett mag ich gar nicht. Ich habe die ersten beiden Bücher über David Hunter gelesen und die waren so vorhersehbar, dass ich nicht sicher bin, ob ich die Reihe nicht einfach abbrechen soll...

    Liebe Grüße,
    Jenny von Jennys Bücherkiste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Die Lux-Reihe hat mich bisher schwer begeistert. Ich hoffe auch, dass "Oblivion" da mithalten kann.
      Die Hunter Bücher haben mir richtig gut gefallen und ich freue mich schon richtig auf das neue Buch. Aber Geschmäcker sind eben verschieden und das ist auch gut so ;)

      Liebe Grüße,
      Myri

      Löschen
  9. Hey Myri!

    Wir haben eine Übereinstimmung :) Die Chroniken der Unterwelt stehen bei mir auch auf der Liste (auch wenn es bei mir ein anderer Band ist ;) Und ich hatte auch erst überlegt, die "Pan"-Reihe aufzuführen, dann habe ich mich aber für eine andere Buchreihe der Autorin entschieden... welche das ist, erfährst du in meinem heutigen Beitrag ;)


    Liebe Grüße
    Laura
    Hier geht es zu meinem heutigen TopTenThursday

    AntwortenLöschen
  10. Huhu :D

    Drei deiner Bücher habe ich schon gelesen und eins auf der WuLi. Den Rest kenne ich leider nicht.
    Hier gehts zu meinem Beitrag.

    Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Hey Myri =)

    "Totenfang" und "Die Saat" habe ich auch schon aufm Schirm. Die Serie "The Strain" habe ich übrigens auch schon angefangen zu schauen und finde sie krass. Muss ich unbedingt mal weiter verfolgen.

    Ganz liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Mit der ersten Staffel "The Strain" bin ich durch und ich finde sie richtig gut. Genau mein Geschmack. Bins chon sehr gespannt auf die 2. Staffel und natürlich auf die Bücher.

      Liebe Grüße zurück,
      Myri ♥

      Löschen
  12. Hey :)
    Wir haben heute keine Gemeinsamkeiten, aber ich kann dir nur ans Herz legen, City of Ashes, Opposition und To all the Boys I've loved before zu lesen. Alle Bücher sind wirklich toll :)
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  13. Hallo,
    schöne Liste. Gemeinsam haben wir zwar nichts, aber meine Liste ist auch etwas Thriller lastig heute.

    Meine Liste gibt es hier

    LG
    die Yvi

    AntwortenLöschen
  14. Oh, hier bin ich das erste Mal.
    Hallo Myri ;-)
    Zwar haben wir keine Gemeinsamkeiten, aber das eine oder andere mag ich ebenfalls gern lesen (Totenfang) oder habe ich schon gelesen (Hope Forever, Chroniken der Unterwelt).
    Bei der Lux-Reihe bin ich noch nicht bis zu diesem Teil gekommen. Vorher müsste ich noch "origin" lesen.
    Dir wünsche ich jedenfalls eine entspannte Lesezeit mit deinen Schätzchen. ;-)
    Liebste Grüße, Hibi
    ( Meine heutige Top10 )

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,

    eine superschöne Liste. Vor allem Colleen Hoover gefällt mir sehr gut.

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie :)

      Dankeschön! Die Bücher, die ich bis jetzt von Colleen Hoover gelesen habe, fand ich alle sehr sehr schön. Bin schon gespannt wie "Hope Forever" wird.

      Ganz liebe Grüße zurück,
      Myri

      Löschen
  16. Hey Myri,

    tolle Liste hast du da :) Die Pan Trilogie ist total super. Solltest du echt bald lesen :)

    Wünsche dir viele tolle Lesestunden :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sunny :)

      Dankeschön!
      Bin schon sehr gespannt auf die Pan Bücher. Der Klappentext klingt auf jeden Fall schon mal sehr gut!

      Ganz liebe Grüße,
      Myri

      Löschen
  17. Hallo :)
    Gelesen habe ich von deiner Liste bisher noch kein Buch, aber vielleicht findest du ja bei mir etwas Bekanntes: Hier geht es zu meiner Herbstliste.
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,

    eine schöne Liste hast du erstellt, von der auch viele Bücher auf meinem SuB liegen. Nämlich die Lux-Reihe, die Pan-Reihe und Calendar-Girl. Gelesen hab ich bereits die Chroniken der Unterwelt und mir hat die Reihe sehr gut gefallen.

    Also ich wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß bei den Büchern.

    Liebe Grüße,
    Steffi vom Lesezauber

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi :)

      Dankeschön! Den ersten Teil der "Chroniken der Unterwelt" hat mir richtig gut gefallen, obwohl ich eigentlich nicht so oft Fantasy lese.

      Ganz liebe Grüße,
      Myri

      Löschen
  19. Hallo Myri,

    auch deine Liste ist toll! :)
    City of Bonus uns die Pan-Reihe kann ich nur empfehlen ;)

    Liebe Grüße und komm gut ins Wochenende,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sarah :)

      Dankeschön! Freue mich auch schon die Chroniken der Unterwelt weiterzulesen und mit der Pan-Trilogie anzufangen.

      Liebe Grüße und einen schönen Freitag,
      Myri

      Löschen
  20. Guten Morgen Myri!

    Eine schöne, bunt gemischte Liste!

    Ich hab davon schon die Pan Trilogie gelesen und obwohl ich den ersten Band gut fand, war ich von den Fortsetzungen leider eher enttäuscht. Ich hoffe, dir gefällts besser!

    "Die Saat" fand ich dagegen echt gut! Sehr düster und ungewöhnlich, passt hervorragend jetzt in die Vor-Halloween-Zeit xD

    Bin gleich mal Leserin geworden bei dir ♥

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Herbst Leseliste


    PS: Auf meinem Blog läuft seit heute ein Halloween Gewinnspiel ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Danke für deinen lieben Kommentar!
      Auf "Die Saat" bin ich schon sehr gespannt. Ich lese solche Bücher eher seltener, obwohl ich das echt gerne mag, wenn es auch mal etwas düsterer wird (wie du so schön geschrieben hast).

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
      Myri

      Löschen
  21. Jaaaa "Totenfang" *-* Liegt seit heute auch bei mir *freu*
    Die restl. Bücher sprechen mich persönlich nicht so an ;)

    Liebe Grüße, crumb von http://kejas-blogbuch.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Die Simon Beckett Bücher sind einfach soo toll! Freu mich schon sehr auf's Lesen :)

      Liebe Grüße,
      Myri

      Löschen
  22. Hey du :)
    City of Ashes fand ich sehr spannend und den dritten Band, City of Glass, fand ich sogar noch besser ^-^
    Übrigens solltest du ganz schnell Ps. I still love you lesen. Ist ein wundervolles Buch :)

    Alles Liebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey :)

      Freue mich schon sehr, wenn ich die Chroniken der Unterwelt weiter lesen kann. Das erste Buch hat mich wirklich vom Hocker gerissen.
      P.s. I still love you ist glaube ich die Fortsetzung zu To all the boys I've loved before...?

      Ganz liebe Grüße,
      Myri

      Löschen

Danke fürs Vorbeischauen! Ich freue mich über jeden Kommentar von euch, also haut ruhig in die Tasten.

Falls ihr auch einen Buchblog habt, dann hinterlasst mir bitte den Link dazu, damit ich euch besuchen kann.

Liebe Grüße,
Myri

Like me on Facebook